Träger der Kinder- und Jugendhilfe

Lerntherapeutische Schulische Fördereinrichtung

Ampfurther Straße 34 • 39387 Schermcke • Telefon: 039407 93524 • FAX 039407 939824
Mail: schule@heimverbund-mittendrin.de


Die Lerntherapeutische-Schulische Fördereinrichtung.

Isolde Schellhase
Grundschullehrerin
Dietrich Bohne
Päd. Mitarbeiter
BA f. integrative Lerntherapie
Henriette Arndt
Staatl. anerk. Erzieherin
Soz. Pädagogin

Schulische Förderung

Das Projekt dient der schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen, die momentan an keiner Regelschule beschulbar sind.

Die Gründe dafür können sehr vielfältig sein. Darunter sind Kinder, die viele Monate im Krankenhaus verbrachten oder vor Angst in der Schule krank wurden und schulphobisch reagierten. Sie haben alle gemeinsam, dass sie erst dann wieder in einer Regelschule lernen können, wenn die größten Wissensdefizite abgebaut sind, in manchen Fällen auch Verhalten gelernt werden konnte, auch in einer großen Klasse auszuhalten und mitzumachen.
Durch die schulische Förderung bekommen diese jungen Menschen eine Perspektive geboten. Wir von MiTTeNDRiN helfen ihnen, ihre schulische Entwicklung erfolgreich zu
gestalten, versuchen mit ihnen normalen Unterricht durchzuführen.